Meta-Navigation

Selbstbewertungsbogen

Ziel des Selbstbewertungsbogens

Der Selbstbewertungsbogen soll unterstützen, ein systematisches Ergonomiemanagement in Industrieuntenehmen aufzubauen und dauerhaft in betriebliche Abläufe und Strukturen zu integrieren. Er kann genutzt werden, um

  • vor Verbesserungsaktivitäten gezielt Handlungsbedarfe zu ermitteln,
  • die Umsetzungsaktivitäten zu steuern,
  • die Wirksamkeit der umgesetzten Maßnahmen zu überprüfen,
  • ein internes und externes Benchmarking durchzuführen.
     

Hinweise zur Anwendung finden sich auf den ersten Seiten des Bogens selbst.

Copyright

2007 | Institut für Arbeitswissenschaft, Technische Universität Darmstadt
Fon: +49 (0) 6151 16-2987 | Fax: +49 (0) 6151 16-2798